Piccolini & Brassini

ab 5 Jahren

In „Piccolini & Brassini“ haben die Kinder das erste mal die Möglichkeit Holz- (Piccolini) und Blech- (Brassini) Blasinstrumente kennen zu lernen. Dafür stehen sogenannte Kinderinstrumente zur Verfügung, die es den Kleinsten ermöglichen, ein Instrument zu erlernen. Die Kinder können verschiedene Instrumente ausprobieren, um somit ihr Lieblingsinstrument zu entdecken. Sie erlernen das Musizieren durch kindgerechte Atemübungen, Mundmotorik und Noten, welche dann an kleineren Stücken angewendet werden. Das „Piccolini & Brassini“-Konzept wird schon in mehreren Orten erfolgreich praktiziert. Es wird von Beate Weber und Hans Burg durchgeführt.